Massage und Hypnose aktivieren die Selbstheilungskräfte


Selbstheilungskräfte – was bedeutet das eigentlich und wie können sie aktiviert werden? Das Prinzip ist einfach und der Körper kann ganz wunderbare Dinge leisten und sich selbst mehr helfen, als wir es glauben.

Massage und Hypnose aktivieren die Selbstheilungskräfte


Massage und Hypnose aktivieren die Selbstheilungskräfte

Massage und Hypnose wurden früher oftmals gemeinsam eingesetzt. So konnte man Körper und Seele schneller gemeinsam heilen und gesunden lassen. Heute trennt man die beiden Techniken voneinander – aber man kann tatsächlich mit beidem gemeinsam Menschen gut helfen.

Wie Massage uns hilft

Die Massage sehen wir oftmals „nur“ als die Anwendungen beim klassischen Masseur oder dem Physiotherapeuten. Es ist jedoch viel mehr möglich, beispielsweise durch die Ayurveda Massage, Lomi Lomi Massage oder die Fußreflexzonenmassage. Hier werden die Selbstheilungskräfte dadurch aktiviert, dass der Körper in Balance kommt. Im Ayurveda und der Lomi Lomi Massage wird zumeist der ganze Körper sehr sanft und wohlig dabei auf die jeweilige Art ausbalanciert. Immer passt sich die Massage an den Typus Mensch an und hilft, körperlich und spirituell auszugleichen. Die Fußreflexzonentherapie hilft dadurch, dass sie den Körper von den korrespondierenden Stellen aus angeregt wird, die Balance im ganzen Körper herzustellen.

Direkt zu: Massage Seminar Angebot | Massage Seminar-Termine

Was Hypnose leisten kann

Mit Hypnose werden wir nicht manipuliert, auch wenn wir das immer gerne glauben möchten. Hypnose kann uns ja angeblich ganz massiv manipulieren, daher macht sie uns auch Angst oder verunsichert uns zumindest. Die Wahrheit über die Wirkungsweise der Hypnose ist eine andere. Hypnose arbeitet dabei grundsätzlich ganz anders, als wir es glauben. Es geht darum, dass wir nach und nach in eine Art Schlummerzustand kommen und uns dabei besser konzentrieren können. Es ist nicht so, dass wir hier zu etwas gezwungen werden, sondern es wird leichter, loszulassen. Wir gehen in eine Art von Traumwelt und können unsere ganzen Sorgen und Belastungen einige Momente loslassen. Dann auf einmal sind wir offener für neue Gedanken, Gefühle und Wahrnehmungen. Somit lösen wir in Hypnose selbst unsere Probleme in Hypnose.

Was ist nun mit der Selbstheilung in Hypnose? Ja, das genau geschieht hier. Wir tauchen in die Hypnose ein und lassen uns immer tiefer auf das ein, was geschieht. Dabei kommt es eben nicht zur Manipulation, sondern dazu, dass unser Organismus sich selbst ausbalanciert und heilt. So, wie die Massage den Körper nur anregt, selbst aktiv zu werden, so ist es auch hier. Der Körper wird durch den nach und nach immer entspannteren Zustand angeregt, sich selbst auszubalancieren. Somit heilt er sich in Hypnose selbst.

Sind das alles eher Glaubensfragen?

Wir alle glauben einige Dinge und andere nicht. Wer sich sperrt, der wird sicherlich keine Chance haben. Wer bei der Massage unsicher ist, ob er eine Berührung möchte, der ist sicherlich nicht geeignet. Derjenige, der Angst vor der Hypnose hat oder sich selbst sperrt, der kommt hier nicht weiter. Glauben muss man jedoch nicht, sondern sich einfach die Gelegenheit geben, Dinge auszuprobieren.

Direkt zu: Massage Seminar Angebot | Massage Seminar-Termine

Wenn wir mit unseren bisherigen Mitteln nicht, schwierig oder mit massiven unerwünschten Begleiterscheinungen (Nebenwirkungen, Wechselwirkungen u.ä.) weiter kommen, dann sind andere Alternativen gefragt – wie beispielsweise die Massage und die Hypnose. Hier kann man auf natürliche Art an sich arbeiten. Es braucht hier meist mehr als ein oder zwei Termine, denn die natürlichen Dinge müssen ihre Wirkung auch natürlich entfalten können. Nebenwirkungen sind hierbei jedoch tatsächlich eher unwahrscheinlich. Daher lohnt es sich, wenn wir auf die natürlichen Dinge setzen – Hypnose und Massage sind sehr natürlich und seit Jahrtausenden medizinisch wie spirituell mit uns verbunden.

Natürliche Selbstheilung ohne Nebenwirkungen

Geben wir uns die Chance auf natürliche Selbstheilung ohne Nebenwirkungen – ob einzeln oder in Verbindung mit der klassischen Schulmedizin. Hier muss man sich nicht entscheiden – man kann natürlich auch hier kombinieren – manchmal muss man das auch natürlich. Wenn man akute Erkrankungen hat, dann muss die Schulmedizin arbeiten, aber wir können dem Körper sehr gut helfen, wieder in die Mitte und zur Ruhe zu kommen, damit auch die Ursache angegangen wird. Stress und andere Belastungen von Körper und Seele sind oft der Auslöser von Beschwerden – und diese Auslöser auszugleichen, darum geht es bei der Selbstheilung. So sind die Wahrscheinlichkeit, dass sich Dinge festfahren und / oder das sie entstehen / wieder entstehen.

Direkt zu: Massage Seminar Angebot | Massage Seminar-Termine


Aachen,Ahaus,Ahlen,Alsdorf,Altena,Attendorn,Bad Honnef,Bad Oeynhausen,Bad Salzuflen,Baesweiler,Beckum,Bedburg,Bergkamen,Borken,Bornheim,Brilon,Brühl
Bünde,Coesfeld,Datteln,Delbrück,Dülmen,Elsdorf,Emmerich am Rhein,Emsdetten,Ennepetal,Erftstadt,Erkelenz,Erkrath,Eschweiler,Espelkamp
Euskirchen,Frechen,Geilenkirchen,Geldern,Gevelsberg,Goch,Greven,Gronau,Westfalen,Gummersbach,Haan,Haltern am See,Hamminkeln,Hattingen
Heiligenhaus,Heinsberg,Hemer,Hennef,Herdecke,Herzogenrath,Hilden,Höxter,Hückelhoven,Hürth,Ibbenbüren,Jülich,Kaarst,Kamen,Kamp-Lintfort
Kempen,Kevelaer,Kleve,Königswinter,Korschenbroich,Kreuztal,Lage,Langenfeld,Rheinland,Leichlingen,Lemgo,Lennestadt,Lohmar,Löhne,Lübbecke
Mechernich,Meckenheim,Meerbusch,Menden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.