Fußreflexzonenmassage

Wie wirkt eine Fußreflexzonenmassage auf unseren Körper? Was ist wissenschaftlich anerkannt und was sagen Patienten / Klienten zu ihren Erfahrungen? Wie sieht die Ausbildung aus?

Fussreflexzonenmassage


Fußreflexzonenmassage

Die Fußreflexzonenmassage haben viele Menschen als wunderbare Massagetechnik kennengelernt, die viele Themen auflösen kann. Wie aber geht es genau und wie ist die Wirkungsweise? Da gehen die Vorstellungen auseinander.

Fußreflexzonenmassage Punkte

Die Punkte der Fußreflexzonenmassage bilden den ganzen Körper ab. Im Fuß sollen nach der zugrunde liegenden Vorstellung korrespondierende Punkte sei  (analog Akupressur und Akupunktur), die dann durch Druck bzw. Bewegung jeweilige Knochen, Organe und andere Teile des Körpers ausbalancieren, in Fluss bringen und entstören sollen.

Fußreflexzonenmassage Erfahrungen

Die Erfahrungen unserer Klienten und Seminarteilnehmer sind fast vollständig positiv bis beeindruckend. Gerade Migräne, Beschwerden im unteren Rückenbereich und das seelische Wohlbefinden sind dabei vorherrschend als positiv rückgemeldete Punkte vorhanden.

Fußreflexzonenmassage Ausbildung

Die Ausbildung dauert bei uns nur einen Tag – im Gruppenseminar oder im Einzelunterricht. Ein vorheriges Basis Seminar macht Sinn, ist aber nicht zwingend erforderlich. Natürlich kann man diese Ausbildung auch intensivieren, wenn man sich nicht sicher fühlen sollte. Da wir aber hauptsächlich praxisorientiert arbeiten und man an mindestens einem Seminarteilnehmer oder echten Klienten in Ruhe (gemeinsam) arbeiten kann, fühlt man sich schnell sicher.

Wie sind die Kosten der Fußreflexzonenmassage?

Die Preise liegen bei 30 bis 50 € je Behandlung, manchmal ein wenig darüber. Dann kann man seine eigenen Erfahrungen machen. Viele Menschen sind begeistert und genau diese nehmen eine Massage immer wieder gerne in Anspruch. Da sie körperlich intensiv ist (nicht kitzelig) und Füße sehr sensibel sind, wird man auch hier nicht jeden Menschen begeistern können.

Fußreflexzonenmassage in der Schwangerschaft?

Die Füße haben sich während der Schwangerschaft durch das Plus des zweiten Lebewesens wirklich eine Sonderbehandlung verdient, aber bitte sanft und liebevoll. Warme Fußbäder und eine professionelle Fußpflege sowie eine sanfte Fußmassage bekommen den Füßen sicherlich gut. Mehr sollte man hier nicht anraten, da wir die Wehen nicht auslösen wollen. Auch wenn man hier nicht sicher sein kann, sollte man davon ab Kenntnis der Schwangerschaft abraten.

Nebenwirkungen der Fußreflexzonenmassage?

Allgemein sind keine Nebenwirkungen bekannt. Es kann teilweise recht schmerzhaft sein, aber anschließend massiv das Wohlbefinden steigern. Eine Erstverschlimmerung ist natürlich immer möglich, eine Reaktion der Ausscheidungsorgane oder die Nervosität, die oftmals durchaus möglich ist, wenn wir Themen an Körper und Seele angehen. Außergewöhnliche Dinge sind uns nicht bekannt geworden.

Ist die Fußreflexzonenmassage wissenschaftlich anerkannt?

Wissenschaftliche Anerkennung fehlt bisher, aber einige Berichte und Studien haben zumindest schon einmal Teil-Erfolge nachgewiesen. Es gibt auch – das muss man zumindest auch einmal erwähnen – wie bei vielen Methoden ohne den Einsatz von Medikamenten – keine Gruppierung mit dafür ausreichendem finanziellem Interesse. Zudem kann man auch sagen, dass wir viele Dinge im Universum noch nicht verstehen – auch wenn wir sie vor unseren Augen haben.

Es gibt auch andere Arbeitsweisen und Methoden, die nicht wissenschaftlich anerkannt und dennoch sehr spannend sind – beispielsweise ist Quantenheilung sehr interessant und wird von vielen Klienten als wunderbar befreiend erlebt. Hingegen ist die Hypnose wissenschaftlich anerkannt und wird dennoch falsch bewertet, weil man sie mit Show und Magie in einen Topf wirft. Man ist entweder bereit für eine neue Erfahrung und versucht, Vertrauen zu einander zu finden – oder man ist es nicht. Menschen zu drängen wäre falsch.


Kassel, Marburg, Offenbach am Main, Wiesbaden, Mecklenburg-Vorpommern, Greifswald, Güstrow, Rostock, Schwerin, Stralsund, Waren (Müritz), Wismar, Neubrandenburg, Neustrelitz, Parchim, Niedersachsen, Braunschweig, Göttingen, Hannover, Hildesheim, Oldenburg, Osnabrück, Salzgitter, Wolfsburg, Wilhelmshafen, Delmenhorst, Nordrhein-Westfalen, Bielefeld, Bochum, Bonn, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Erkelenz, Essen, Köln, Münster, Wuppertal, Aachen, Heinsberg, Mönchengladbach, Düren, Rheinland-Pfalz, Frankenthal, Kaiserslautern, Koblenz, Ludwigshafen am Rhein, Mainz, Neustadt an der Weinstraße, Neuwied, Speyer, Trier, Worms, Saarland Blieskastel, Dillingen/Saar, Homburg, Merzig, Neunkirchen, Saarbrücken, Völkingen, Saarlouis, St. Ingbert, St. Wendel, Sachsen, Bautzen, Chemnitz, Dresden, Freiberg, Freital, Görlitz, Leipzig, Pirna, Plauen, Zwickau, Sachsen-Anhalt, Bernburg (Saale), Bitterfeld-Wolfen, Dessau-Roßlau, Halberstadt, Halle, Lutherstadt Wittenberg, Magdeburg, Stendal, Weißenfels, Wernigerode, Schleswig-Holstein, Ahrensburg, Elmshorn, Flensburg, Itzehohe, Kiel, Lübeck, Neumüster, Norderstedt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.